06.06.2019

Stellenausschreibungen: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Uni Gießen

An der Universität Gießen, am Institut für Tierzucht und Haustiergenetik (Prof. Dr. Sven König), Fachbereich Agrarwissenschaften, Umweltmanagement und Ökotrophologie, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle mit einer/einem

Wissenschaftlichen Mitarbeiter/in

mit Gelegenheit zu eigener wissenschaftlicher Weiterbildung befristet zu besetzen.

Aufgaben u.a.:

  • Eigene wissenschaftliche Weiterbildung; hochschuldidaktische Qualifizierung; wissenschaftliche Dienstleistungen in Forschung und Lehre im Bereich der Tierzüchtung
  • Verantwortliche Mitwirkung bei der Konzeption und Durchführung von wissenschaftlichen Untersuchungen auf dem Gebiet der Tierzucht und Haustiergenetik bei Nutz- und Freizeittieren
  • Übernahme von Lehraufgaben gemäß Lehrverpflichtungsverordnung des Landes Hessen

Anforderungsprofil u.a.:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Fach Agrarwissenschaften, Fachrichtung Tierproduktion, Veterinärmedizin
  • Idealweise verfügen Sie über detaillierte Kenntnisse im Bereich der Tierzüchtung mit Inhalten der quantitativen Genetik, der Analyse von genomischen Markerdaten und Genomsequenzdaten sowie der Zuchtplanung bei landwirtschaftlichen Nutztieren

 

Bewerbungsschluss: 19.06.2019

Nähere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle finden Sie hier: