14.09.2011

Adolf-Köppe-Nadel an Herrn Dr. Erwin Zierer

Dr Zierer

Die Deutsche Gesellschaft für Züchtungskunde e.V. (DGfZ) hat im Rahmen der DGfZ-Jahrestagung am 06. September 2011 in Freising-Weihenstephan die Adolf-Köppe-Nadel an Herrn Dr. Erwin Zierer (Ergolding) verliehen. In Anerkennung für seine Leistungen als Geschäftsführer des Landeskuratoriums der Erreugerringe für tierische Veredelung in Bayern e.V. und seines großen Engagements für die Deutsche Rinderzucht wurde Herrn Dr. Zierer durch den Präsidenten der DGfZ Herrn Dr. Marquardt ausgezeichnet.