Stellenmarkt

13.08.2018

Stellenausschreibung: Referentin / Referenten Agrarpolitik, Marktordnungsregelungen und Außenhandel, Verband der Fleischwirtschaft e. V.

Der Spitzenverband der Fleischwirtschaft betreut seine Mitgliedsunternehmen in allen Fach- und Rechtsthemen mit Branchenbezug. Eine verständliche Aufbereitung und Kommunikation komplexer Sachzusammenhänge sind Kernelement und Aushängeschild der Arbeit.

Für die Geschäftsstelle in Bonn sucht der Verband der Fleischwirtschaft e. V.  schnellstmöglich Verstärkung durch eine/n

Referentin / Referenten Agrarpolitik, Marktordnungsregelungen und Außenhandel

  • eine unbefristete Vollzeitstelle an einem attraktiven Standort
  • Einarbeitung in Branchenthemen und Verbandsarbeit
  • anspruchsvolle, vielseitige und ausbaufähige Tätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung

Aufgaben:

  • Recherche, Analyse, Aufbereitung und Vermittlung fachbezogener Informationen
  • Beobachtung und Begleitung von Rechtsänderungen auf nationaler und EU-Ebene
  • Verfassen von Newslettern und Stellungnahmen
  • Betreuung von Forschungsprojekten
  • Vertretung gegenüber amtlichen Stellen und in Fachorganisationen der Agrar- und Ernährungswirtschaft auf nationaler sowie internationaler Ebene

 Profil:

  • absolviertes Masterstudium mit Schwerpunkt Ökonomie, z.B. Agrarwissenschaften
  • eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • analytische Fähigkeiten, wirtschaftliches Denken mit Blick für das Wesentliche
  • gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Teamgeist, Engagement und Flexibilität
  • gepflegte Umgangsformen
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • sicher im Umgang mit gängigen EDV-Programmen

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis 30. September 2018 per E-Mail an personal@v-d-f.de.

Kontakt

Verband der Fleischwirtschaft e. V.
Eva Ott
Adenauerallee 118
53113 Bonn
Deutschland