06.01.2022

ValuSect Gutscheinaufruf für Futtermittelfirmen: Info-Webinar am 11. Januar um 9:30 Uhr

Valusect Info Session 110121

Am 17. Januar wird im Rahmen des EU-Projektes ValuSect einen Gutscheinaufruf (Call) zur Unterstützung innovativer Ideen zum Einsatz von Insekten als Futtermittel veröffentlichen. Der globale Markt für Insektenfuttermittel hat ein großes Potenzial für die Bereitstellung nachhaltiger Proteine. Der Sektor wurde im Jahr 2020 auf 133 Millionen Euro geschätzt und wird bis Ende 2026 voraussichtlich 736,7 Millionen Euro erreichen. Das Projekt ValuSect möchte den Sektor in Nordwesteuropa unterstützen, indem es das Wissen und die Erfahrungen über die Insekten als Futtermittel ausbaut und an die Klein- und Mittelständischen Unternehmen (KMU) in der Region weitergibt.

Interessierte Bewerber können einen Gutschein für Dienstleistungen im Wert von 10 000, 20 000 oder 40 000 Euro beantragen, die von ValuSect-Partnern erbracht werden, um beispielsweise die Zuchtbedingungen für Insekten, die Zusammensetzung von Insekten oder die Verarbeitung von Insektenfutter zu optimieren. Insgesamt steht für diese Aufforderung ein Budget von 300.000 € zur Verfügung.

Es werden technologische Dienstleistungen, Forschung und Entwicklung von Futtermittelprodukten, strategische Unternehmensdienstleistungen, Marketing und Kommunikation angeboten. Bitte beachten Sie, das die Förderung folgender Insekten berücksichtigt werden: Tenebrio molitor, Locusta migratoria, Acheta domestica und Hermetia illucens.

Nehmen Sie an unserer virtuellen Informationsveranstaltung am 11. Januar teil

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, mehr Informationen über den Gutschein-Aufruf zu erhalten! Unser Webinar findet am Dienstag, den 11. Januar von 9:30 bis 10:30 Uhr MEZ (8:30 bis 9:30 Uhr UTC) erläutert ausführlich das Verfahren zur die Einreichung von Vorschlägen genauer zu erläutern: Ziele, Bewerbungsverfahren, ein kurzer Blick auf den Leitfaden für Dienstleistungen. Nach dem Webinar wird es eine Fragerunde geben.

Interessierte KMUs aus dem Futtermittelbereich können kostenlos teilnehmen.

Register for our webinar on 11 January at 9.30AM (CET).

 

Wie kann man sich bewerben?
Die Antragsteller werden gebeten, bis zum 21. Februar 2022 ein Formular mit allgemeinen Informationen über ihr Unternehmen und ihre innovative Idee im Bereich Insekten als Futtermittel einzureichen. Das ValuSect-Konsortium wird seine Antwort bis Ende April 2022 an alle Bewerber senden.

See ValuSect’s website, Twitter, Facebook and Linkedin

 

On 17 January, ValuSect will open a call for interest to receive vouchers to support innovative ideas in the insects as feed sector. SMEs will be invited to apply to get services worth up to €40k provided by ValuSect partners in order to, for example, optimise insect breeding conditions, insect composition or insect feed processing. In total, a budget of 300.000€ is available for this call.

The services cover a broad range of activities on all parts of the value chain: technological services, feed development and innovation, strategic business services, marketing and communication, all related to insect-based feed products. 

Please note that this call supports only ideas concerning 4 insects in animal feed: Tenebrio molitor, Locusta migratoria, Acheta domestica and Hermetia illucens.