Weniger Kühe in der EU

In der EU hat die Zahl der Milchkühe weiter abgenommen. 2020 setzte sich der Bestandsabbau fort, aber im Vergleich zum Vorjahr in abgeschwächter Form. Bei der Sommerzählung 2020 wurde gegenüber dem Vorjahr eine Verringerung der Tierzahlen um 0,6 % festgestellt (Vorjahr -1,6 %). Für die EU-28 ergab sich im Mai/Juni 2020 der Gesamtbestand von rund 20,6 Mio. Tiere. 

Quelle: elite