22.01.2007

DFG-Förderung 2007

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) zeichnet mit Mitteln des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft im Jahr 2007 zwei besonders förderungswürdige Projekte aus dem Bereich Agrarwissenschaften aus. Ausgezeichnet wurde u.a. das Projekt der Universität Göttingen mit dem Titel "Züchterische Möglichkeiten zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit und Ressourceneffizienz der Milchviehhaltung". Dieses Projekt wird von der Arbeitsgruppe von Prof. H. Simianer und Dr. S. König sowie der Arbeitsgruppe um Prof. L. Schaeffer, Guelph, Kanada bearbeitet.