12.06.2019rss_feed

Expertenanhöhrung im Bundestag: Klima­wandel große Heraus­forderung für die Welt­ernährung

Der Klimawandel stellt nach Ansicht zahlreicher Experten eine große Herausforderung für die ohnehin schon problematische Ernährungssituation der Weltbevölkerung dar. Er führe zu vermehrten Landverlusten und werde in der Folge die Konflikte um knappe Ressourcen massiv verstärken, warnten sie am Mittwoch, 5. Juni 2019, in einer öffentlichen Anhörung im Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung unter Vorsitz von Dr. Peter Ramsauer (CDU/CSU) zum Thema Welternährung und Klimawandel.

Quelle: Dt. Bundestag