16.02.2021

Fundierte Infos statt Fake News - Akademie für Neue Medien, KErn und Universität Bayreuth bauen Onlineportal zu Ernährungsfragen auf

Wissenschaftlich fundierte aber verständlich aufbereitete Informationen für Journalist*innen, Ernährungsfachleute und Verbraucher*innen – dies will der Ernährungsradar, ein neues Online-Wissensportal anbieten. Derzeit entsteht das Angebot des Kompetenzzentrums für Ernährung (KErn), der Akademie für Neue Medien (ANM) und der Universität Bayreuth (UBT) in Kulmbach. Ende 2021 soll es online gehen.

Quelle: Universität Bayreuth