Stellungnahmen

... zur Fragestellung ’Festlegung einer Mindestgröße für die effektive Populationsgröße bei der Anerkennung von Zuchtorganisationen’
M. SCHWERIN , R. FRIES, H. SIMIANER, H. SWALVE, K. WIMMERS

Stellungnahme der Projektgruppe "Strategien zur Anwendung biotechnologischer Verfahren"- veröffentlicht in der Züchtungskunde 01/2006. Online gestellt mit freundlicher Genehmigung des Verlages Eugen Ulmer.
Stellungnahme der DGfZ-Projektgruppe "Weiterentwicklung züchterischer Methoden und Verfahren"
Stellungnahme der DGfZ-Projektgruppe `Weiterentwicklung züchterischer Methoden und Verfahren`. Der endgültige Beitrag ist in der Züchtungskunde Heft 4/2004, 231-234 veröffentlicht. Online gestellt mit freundlicher Genehmigung des Verlages Eugen Ulmer.
Sachstandbericht der DGfZ Projektgruppen zur Fleischerzeugung. Der endgültige Beitrag ist in der Züchtungskunde Heft 1/2004, Seiten 1-5 veröffentlicht. Online gestellt mit freundlicher Genehmigung des Verlages Eugen Ulmer.
Die Projektgruppe `TSE Resistenzzucht bei Schafen` hat eine Empfehlung zur Ermittlung des Prionproteingenotyps bei Schafen erstellt.
Stellungnahme der Projektgruppen Fleischerzeugung. Veröffentlicht in der Züchtungskunde Heft 5/2002, 317-319.Online gestellt mit freundlicher Genehmigung des Verlages Eugen Ulmer.
Empfehlung einer DGfZ-Projektgruppe unter Leitung von Prof. Dr. P. Glodek, Göttingen,
an die Nutztier-Zuchtorganisationen.Veröffentlicht in der Zeitschrift Züchtungskunde, Heft 3, 2001, Seiten 163-181. Online gestellt mit freundlicher Genehmigung des Verlages Eugen Ulmer, Stuttgart.
Stellungnahme der Gesellschaft für Tierzuchtwissenschaft (GfT) und der Deutschen Gesellschaft für Züchtungskunde (DGfZ) zur BSE-Krise. Veröffentlicht in der Züchtungskunde, Band 73, Heft 2, 2001, Seite. 81-84. Online gestellt mit freundlicher Genehmigung des Verlages Eugen Ulmer.