Stipendien/Fördermittel

24.03.2010

AfT-Fördermittelvergabe 2010

Die Akademie für Tiergesundheit e.V. (AfT) unterstützt klinische und experimentelle Forschungsvorhaben auf dem gesamten Gebiet der Veterinärmedizin und Tierernährung. Für diesen Zweck werden Promotionsstipendien und Kongressbeihilfen vergeben.

Anträge für die Vergabe der Stipendien können bis zum 15.06.2010 eingereicht werden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der anliegenden Ankündigung.

Ankündigung Vergabefrist 2010

12.11.2009

AfT Förderpreis 2008 vergeben

Die Akademie für Tiergesundheit e.V. (AfT) hat jetzt den Förderpreis 2008 vergeben. Der Preisträger PD Dr. Johannes Kauffold, zur Zeit School of Veterinary Medicine, University of Pennsylvania, USA, wurde ausgezeichnet für seine herausragenden Arbeiten zur Bestandsbetreuung und zur Reproduktionsmedizin bei Rind und Schwein unter Anwendung klassischer klinischer und moderner molekularbiologischer Methoden. Die Preisverleihung fand im Rahmen des 25. Deutschen Tierärztetages am 23.10.2009 in Saarbrücken statt. >>>

23.10.2009

Neue Ausschreibung: Drei Stipendien für Nachwuchswissenschaftler/innen

Die HEINRICH-STOCKMEYER-STIFTUNG möchte mit Stipendien junge Nachwuchswis-senschaftler/-innen (Doktoranden/Diplomanden) initiieren, in lebensmittelrelevanten Berei-chen Forschungsarbeit zu betreiben. Dazu stellt sie eine finanzielle Unterstützung in Höhe von monatlich 1.000,00 EURO für zwei Jahre pro Wissenschaftler/-in zur Verfügung. Zusätzlich kann von der betreffenden Forschungseinrichtung eine Sachmittelförderung beantragt werden. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht.

Nähere Informationen zur Ausschreibung finden Sie hier oder entnehmen Sie bitte dem anliegenden Dokument.

30.06.2009

Auszeichnungen der H. Wilhelm Schaumann Stiftung im Fachgebiet Tierernährung 2007 / 2008

Auch in diesem Jahr wurden anlässlich der 63. Tagung der Gesellschaft für Ernährungsphysiologie im Rahmen einer akademischen Feier am 11. März 2009 in der Aula der Georg-August-Universität Universität Göttingen, die besten Dissertationen im Fachgebiet Tierernährung der Jahre 2007/2008 ausgezeichnet. Die Verleihung der Urkunden und 1.000 € Preisgeld für hervorragende Promotionsleistungen, wurde durch den Vorstand der Schaumann Stiftung Professor Dr. Dr. h. c. mult. Ernst Kalm vorgenommen.

Ebenso erfolgte die alljährlich Auszeichnung der besten Studien- bzw. Prüfungsleistungen im Bereich Tierernährung.

Eine Übersicht aller ausgezeichneten Arbeiten 2007/2008 und der besten Studienleistungen 2008 entnehmen Sie bitte den anliegenden Dokumenten.

Beste Studienleistungen
20.03.2009

AfT-Fördermittelvergabe 2009

Die Akademie für Tiergesundheit e.V. (AfT) unterstützt klinische und experimentelle Forschungsvorhaben auf dem gesamten Gebiet der Veterinärmedizin und Tierernährung. Für diesen Zweck werden Promotionsstipendien und Kongressbeihilfen vergeben.

Anträge für die Vergabe der Stipendien können bis zum 15.06.2009 eingereicht werden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der anliegenden Ankündigung.

16.03.2009

Wolfgang Kessler Agrarforschungspreis 2009

Der Wolfgang Kessler Agrarforschungspreis 2009 der Deutsch-Ungarischen-Gesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland e.V., fördert jährlich junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Bereich Agrar- und Ernährungswissenschaften in Ungarn und in der Bundesrepublik Deutschland.

In diesem Jahr können sich junge deutsche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit einer abgeschlossenen Master-/Diplomarbeit oder Promotionsarbeit im Bereich Tierwissenschaften, insbesondere der Fachbereiche Tierzucht, Tierhaltung, Tierernährung, Tierphysiologie, Tierverhalten und Wohlbefinden und Qualitätsmanagement in der Erzeugung tierischer Produkte, bewerben.

Entsprechende Bewerbungsunterlagen können bis zum 31. Mai 2009 eingereicht werden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der anliegenden Ausschreibung.

23.01.2009

Forschungspreis der IGN 2009

Der mit 10.000 Euro dotierte Forschungspreis 2009 der Internationalen Gesellschaft für Nutztierhaltung (IGN) prämiert in diesem Jahr zum siebten Mal herausragende wissenschaftliche Leistungen, die der Weiterentwicklung der artgemäßen Nutztierhaltung dienen.

Der Preis dient der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und zeichnet insbesondere abgeschlossene Diplom-, Master- und Doktorarbeiten sowie wissenschaftliche Veröffentlichungen aus.

Bewerbungsunterlagen können bis zum 1. April 2009 eingereicht werden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der anliegenden Ausschreibung.

20.01.2009

Stockmeyer Wissenschaftspreis 2009

Mit dem 10.000 Euro dotierten Wissenschaftspreis zeichnet die Heinrich-Stockmeyer-Stiftung auch in diesem Jahr Arbeiten aus, die zu einer Verbesserung der Lebensmittelsicherheit und zur Stärkung des Verbrauchervertrauens in die Qualität von Lebensmitteln beitragen.

Bewerbungsunterlagen können bis zum 29. Juni 2009 eingereicht werden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der anliegenden Ausschreibung.

30.07.2008

Felix-Wankel-Tierschutz-Forschungspreis 2009

Der Felix-Wankel-Forschungspreis wird alle zwei Jahre durch die Ludwig-Maximilians-Universität München verliehen und ist für das Jahr 2009 mit maximal 30.000,- € dotiert. Ausgezeichnet werden hervorragende, experimentelle und innovative wissenschaftliche Arbeiten, deren Ziel bzw. Ergebnis ist, Tierversuche zu ersetzen oder einzuschränken, den Tierschutz generell zu fördern, die Gesundheit und tiergerechte Unterbringung von Versuchs-, Heim- und Nutztieren zu gewährleisten oder die Grundlagenforschung zur Verbesserung des Tierschutzes zu unterstützen.

Nähere Informationen finden Sie in der anliegenden Ausschreibung.

Forschungspreis 2009_deutsch

Forschungspreis 2009_englisch

31.03.2008

Fördermittelvergabe der AfT

Die Akademie für Tiergesundheit e.V. (AfT) unterstützt klinische und experimentelle Forschungsvorhaben auf dem gesamten Gebiet der Veterinärmedizin und Tierernährung. Für diesen Zweck werden Promotionsstipendien und Kongressbeihilfen vergeben.

Nähere Informationen finden Sie in der anliegenden Ausschreibung.